HERNER EV

Seit 1970 - Aus Herne - Für die Region

Patrick Asselin, der heute seinen 32. Geburtstag feiert, bleibt die nächste Saison in Herne. Bereits 2008 / 2009 lief der Kanadier im Herner Trikot auf. Zehn Jahre später kehrte er an die alte Wirkungsstätte zurück und wurde gleich wieder ein wichtiger Baustein im Kader von Coach Danny Albrecht. Dabei verlief der Neustart wenig glücklich für den Stürmer, denn eine Schulterverletzung direkt bei einem der ersten Einsätze, zwangen ihn dazu einige Spiele zu zuschauen. In den Play-Offs steigerte Asselin seine starken Leistungen vom Ende der Hauptrunde und war immer wieder bei wichtigen Treffern zur Stelle. Insgesamt 11 Treffer erzielte er in den tollen Herner Play-Offs.

Weiterlesen ...

Marcus Marsall hat seinen Vertrag vorzeitig um ein weiteres Jahr verlängert und wird somit mindestens zwei weitere Spielzeiten Teil unserer Mannschaft sein. In bisher 91 Pflichtspielen für den Herner EV hat der schnelle Stürmer 133 Punkte (59 Tore, 74 Vorlagen) erzielt. Im Sommer 2017 kam Marsall aus der DEL2 von den Bayreuth Tigers an den Gysenberg und fühlt sich hier rundum wohl. „Ich bin schon früh auf Jürgen Schubert zugegangen, weil ich die Entwicklung hier mitgehen möchte und ich mich absolut mit dieser Organisation identifiziere. Seitdem ich hier bin ist sportlich und infrastrukturell viel passiert und wir haben noch sehr viel Potential. Ich bin froh, dass es geklappt hat. Es ist eher selten, dass man langfristige Verträge schließt, aber so profitieren beide Seiten und jeder hat etwas Planungssicherheit.“ Auch Geschäftsführer Jürgen Schubert teilt diesen Gedanken. „Ich fand es sehr positiv, dass Marcus schon sehr früh auf mich zu kam und über unsere gemeinsame Zukunft sprechen wollte. Das zeigt uns, dass wir auf einem guten Weg sind und sich der Spieler bei uns wohl fühlt.“

Weiterlesen ...

Der Herner EV hat vom Deutschen Eishockey Bund die Lizenz für die anstehende Oberliga Saison 2019/20 erhalten.

Weiterlesen ...

Auch in diesem Jahr findet im Gysenberg der Herner Sports Day statt.
Am Sonntag, 30.06.2019 ist es soweit. In der Zeit von 11.00 - 17.00 Uhr laden die Herner Sportvereine zum Mitmachen und Zuschauen in den Gysenberg ein.

Der Herner EV wird sich erneut an diesem Tag beteiligen und sich rund um die Hannibal-Arena präsentieren.
Zusätzlich können in der Zeit von 13.00 - 16.00 Uhr Fanartikel erworben werden und einige Spieler der 1. Mannschaft werden von 14.00 - 16.00 Uhr ebenfalls vor Ort sein.
Für das leibliche Wohl ist selbstverständlich gesorgt. Der Grill wird glühen und die Getränke gibt es gut gekühlt.
Zudem ist dies die letzte Möglichkeit die Anträge für die Treuedauerkarten abzugeben!

Wir freuen uns auf Euren Besuch.
Glück auf!

Weiterlesen ...

Künftig wird Steuerberater Matthias Graf neuer Businesssponsor des Herner Eissportvereins. Der bisherige Kumpelsponsor der Grün-Weiß-Roten erweitert sein Engagement zur neuen Spielzeit. So wird das Logo des Steuerberaters aus der Hauptstadt Thüringens, die komplette linke Fläche der Eismaschine zieren. 

Weiterlesen ...