HERNER EV

Seit 1970 - Aus Herne - Für die Region
Auf Einladung des EV Duisburg traten wir am 31.08. zum ersten Turnier der jungen Saison an. Neben dem EVD, waren auch die Schalker Haie, sowie der Krefelder EV die Gegner an diesem Morgen. Das Team, an diesem Tag gecoacht von Nico Menke, zeigte in allen Spielen eine starke Leistung. Nachdem man sich dem EVD und den Krefeldern recht deutlich geschlagen geben musste, war das Spiel gegen die Schalker Haie an Spannung kaum zu überbieten. Am Ende konnten sich unsere Mannschaft knapp durchsetzen.Alles in allem zeigte sich die Kinder und der Trainer mit den Ergebnissen recht zufrieden. Für alle war es ein recht gelungenes Turnier in der jungen Saison. ... Weiterlesen ...

Ungewöhnlich früh in der Saison reiste die U9 des Herner EV am 16.02.2019 zu ihrem bereits letzten Meisterschaftsturnier in der Saison 2018 / 2019 zu den Kobras aus Dinslaken. Neben den Gastgebern waren der Krefelder EV und die Ratinger Aliens die Gegner an diesem ungewöhnlich warmen Samstagmittag. Auch im letzten Saisonturnier gaben die Herner richtig Gas, obwohl die Mannschaft von Trainerin Sandra Schindler-Drongowski mit einigen Krankheitsfällen zu kämpfen hatte. So fiel ein Spieler ganz aus, einige andere Spieler gingen angeschlagen aufs Eis, um sich den Saisonausklang nicht entgehen zu lassen.

Weiterlesen ...

Am 09.02.2019 reiste die U9-Mannschaft des Herner EV zu den IceAliens nach Ratingen. Neben den Gastgebern waren der GSC Moers und die Mädchenmannschaft des EHC Troisdorf die Gegner. Gleich zu Beginn staunten die Herner nicht schlecht, als Ex-HEV-Spieler Christian Nieberle in seiner Funktion als Schiedsrichter das Eis betrat.

Weiterlesen ...

Am Sonntag, 27.01.2019 begrüßte die U9 die Mannschaften aus Düsseldorf, Moers und Krefeld zum Heimturnier am heimischen Gysenberg. Die Eltern der Kinder hatten wieder einen Verkaufsstand liebevoll hergerichtet, um die Gäste zur Frühstückszeit in der Halle bewirten zu können.

Weiterlesen ...

Am Samstag, 19.01.2019 begann die Rückrunde für die U9 dort, wo die Hinrunde aufgehört hatte: an der Brehmstraße in Düsseldorf. Diesmal waren die Gegner, neben den Gastgebern von der DEG, die Dinslakener Kobras und die Mädchen des EHC Troisdorf.

Weiterlesen ...