HERNER EV

Seit 1970 - Aus Herne - Für die Region


Gerade für die Kleinsten ist die Situation durch Corona besonders schwer. Jedoch lässt sich unsere U7 nicht entmutigen. Dieses liegt unter anderem auch an dem Engagement von Sandra Schindler-Drongowski, der Trainerin der U7. Ihr war der stetige Kontakt zu ihren Schützlingen und das wöchentliche Zoom-Training wichtig. Seit dem 30.09.2020 wird sich jeden Montag zum Onlinetraining getroffen. Inhalte des Trainings sind Elemente aus dem Sommertraining, das richtige Erwärmen zu Beginn einer Trainingseinheit, Inhalte aus dem Lauf ABC und koordinative Elemente. Dabei ist Zuhause auch sehr oft Kreativität gefragt, da nicht jeder dasselbe Equipment zur Hand hat. Die Kinder der U7 sind immer mit „Feuer und Flamme“ bei der Sache und freuen sich riesig auf jeden Montag. Ein besonderes Highlight für unsere „Kleinen“ war ein Eishockey-Quiz. Das hat allen riesigen Spaß gemacht.
Die U7 hofft auf ein baldiges Wiedersehen in der Hannibal Arena und endlich wieder auf dem Eis stehen zu können.
Wir wünschen euch alles Gute, haltet durch und bleibt Gesund!

Weiterlesen ...

Am Sonntag stand ein besonderes Event für unsere Kleinsten auf dem Programm.
Die Düsseldorfer EG lud zum Clubday ein.
Gegner der Düsseldorfer waren die Iserlohn Roosters.

Weiterlesen ...


Am Samstag ging es zu später Uhrzeit zum Tunier nach Ratingen. An diesem Tag trat die U7 des Herner EV gegen die Ratinger Ice Aliens, Kölner Haie und den EHC Troisdorf an.

Weiterlesen ...

Am vergangegen Samstag trat unsere U7 beim Turnier in Troisdorf an. Gegner waren die Gastgeber aus Troisdorf, die Ratinger Ice Aliens und der Neusser EV.

Weiterlesen ...

Am Samstag Mittag ging es für unsere U7 nach Düsseldorf. Gegner dort waren die DEG, die Kölner Junghaie und der EHC Troisdorf.

Weiterlesen ...