HERNER EV

Seit 1970 - Aus Herne - Für die Region

U11A in Hessen

Die weiten Reisen zu den Turnieren nach Hessen liegen nun hinter dem Team um Trainer Jörn Siegmanski.

Bereits am 01.02.2020 ging es nach Frankfurt am Main. Mit den Gegner aus Düsseldorf, Ratingen und natürlich Frankfurt erwartete das Team alte Bekannte und spannende Spiele. Dies sollte sich sogleich im ersten Spiel beweisen. Gegen Düsseldorf entwickelte sich abermals ein spannendes Spiel, mit vielen Chancen und einem ganz knappen Endergebnis zugunsten des Gegners. Das Spiel gegen Frankfurt ähnelte sehr dem Spiel gegen Düsseldorf, so dass am Ende die Frankfurter Löwen jubeln durften. Den Abschluss des Tages bildete dann ein deutlicher Sieg gegen Ratingen.

Bereits eine Woche später gab es die nächste Fahrt nach Hessen. Am 08.02.2020 luden die Roten Teufel aus Bad Nauheim zum Turnier ein. Auf Grund einer Absage stellten die Nauheimer 2 Teams aufs Eis, dazu gesellten sich die Sportfreunde aus Troisdorf. Die Besonderheit bei diesem Turnier war die Teilnahme unseres Teams als Jahrgangsmannschaft.Trainer Jörn Siegmanski spielte ausschließlich mit Spielern des Jahrgangs 2009 . Die Spieler hielten sich an die Vorgaben des Trainers, probierten sich in 1 gegen 1 Situationen aus und erspielten sich eine Reihe von Torchancen durch  schöne Kombinationen. Dadurch konnten alle drei Spiele erfolgreich zugunsten der Herner U11 gestaltet werden