Herner EV

Aus Herne - Für die Region

HEV vs. Eisadler Dortmund 4-4 (1-0/3-1/0-3)

03.03.2017 (HS) In einem spannenden, schnellen und absolut fairen Spiel, trennte man sich 4-4 Unentschieden. Dortmund mit der besseren Spielanlage und mehr Spielanteilen, Herne hielt mit eiserner Disziplin und großem Kampfgeist dagegen.

Zwischenzeitlich lag man sogar mit 4-1 in Front, konnte aber dem hohem Druck der Dortmunder im letzten Drittel nicht mehr standhalten. Nachlassende Kraft und der Ausfall eines Verteidigers ließ den Traum vom Sieg 2 min. vor dem Ende platzen. Dennoch war Trainer Bongers mit dem Ergebnis zufrieden.

Torschützen: Schöpf 2, Cassebaum 1, Kleinhubbert 1

HEV vs ESC Darmstadt 10-1 (4-1/4-0/2-0)

Weiterlesen ...

Das dritte Turnier der Meisterrunde führte die Kleinsten des Herner EV an die sprichwörtlich „längste Theke der Welt“ in Düsseldorf. In einer der Kultstätten des deutschen Eishockeys traten die U8-Bambinis gegen die Mannschaften aus Troisdorf, Herford und Düsseldorf an. Angefeuert von zahlreichen mitgereisten Fans konnten diesmal auch die jüngeren Spieler im Team Meisterrundenluft schnuppern, so dass Trainer Jörn Siegmanski drei Reihen ins Rennen schicken konnte. Erfreulicherweise gelang einem weiteren Spieler unseres Teams sein erstes Tor und nach altem Brauch durfte Lenny den Puck, mit dem ihm das Tor gelang mit nach Hause nehmen.

Weiterlesen ...

Herner EV vs. EC Lauterbach 9:4 (2:1, 4:1, 3:2)

04.03.2017 (FP) Die in der U 12 Landesliga West führenden Luchse aus Lauterbach hätten am Samstag mit einem Sieg die Meisterschaft sichern können. Dieses wollten unsere Kleinschüler aber verhindern und riefen das Motto „Am Gysenberg wird nur der HEV Meister“ für das Spiel aus.

Weiterlesen ...

25.02.2017 (PB) Unsere Jungs erfüllten ihre Pflichtaufgaben. In beiden Spielen hatten unsere Gegner nicht den Hauch einer Chance.

Herner EV – Lippe Hockey Hamm 21 : 1 (8:0; 5:1; 8:0)

Es spielten: Limberg, Topp, Brouka, Geysman, Michels, Bartholmes, Böning, Patalong, Adler, Mazurek, Diel, Kask, Maer

Tore: 6 x Adler, 5 x Brouka, 4 x Mazurek, 2 x Geysman, Maer, 1 x Patalong, Diel
Ass.: 5 x Bartholmes, 4 x Brouka, Adler, 2 x Patalong, 1 x Mazurek, Maer
Strafen: Herne 26 min, Hamm 12 min
Zuschauer: 48

Soester EG - Herner EV 0 : 29 (0:11; 0:7; 0:11)

Es spielten: Limberg, Topp, Brouka, Geysman, Michels, Bartholmes, Böning, Patalong, Adler, Mazurek, Diel, Kask, Dmitriev

Weiterlesen ...

25.02.2017 (HS) 3 Spiele hinter einander punktete die U19 zuletzt (2 S 1 U), nun wollte man endlich den 1. Auswärtssieg.

Und es schien tatsächlich so, als könne man den Aufschwung der letzten Spiele fortsetzen. 3-0 !! führte man nach dem 1.Drittel. Aber was die Mannschaft ab dem 2.Drittel bot war ein Rückfall in alte Zeiten. Der Coach mahnte noch in der Pause ruhig und konzentriert weiter zu spielen, aber es kam anders.

Mit einem 3-0 im Rücken dachte man sich wohl man sei schon durch. Aber als Hamm innerhalb einer Minute auf 2-3 verkürzte war es mit der Herrlichkeit vorbei. Nichts klappte mehr, Aufbau und Passspiel waren teilweise eine völlige Katastrophe, nach vorne wurde es mehr und mehr mit Einzelaktionen probiert.

Weiterlesen ...