HERNE MINERS

Die Kumpel vom Gysenberg

Letztes Wochenende gab es für unser jüngesten Team gleich zwei aufregende Events.

Weiterlesen ...

Am Samstag, 20.11.21, ging es für die U9A zum 3. Meisterschaftspiel der Saison nach Düsseldorf.
Alle Mitgereisten waren gespannt ob die Kids an die bisher gezeigten Leistungen anknüpfen können und weiter zeigen, dass die Entwicklungskurve nach oben zeigt.

Vom Nachwuchs der DEG erwartete man einen starken Gegner, den es zu schlagen galt.

Hochmotiviert ging es in das erste Spiel.
Düsseldorf hielt gut dagegen, aber am Ende stand nach dem ersten Spiel ein deutliches Endergebis für unsere Kids auf der Anzeigentafel.
Starke Kombinationen und schöne Einzelaktionen wechselden sich stets ab.

Im zweiten Spiel stand Düsseldorf etwas besser, aber auch Dieses wurde am Ende gewonnen.

Schlussendlich war es ein toller Samstag Nachmittag für die Kinder und alle Mitgereisten.

Man darf gespannt sein wie es für die U9A im Dezember weitergeht, wenn am 19.12. um 14:45 die Kölner Junghaie auf sie warten.

Mit den bisher gezeigten Leistungen fährt man voller Vorfreude dorthin.

Weiterlesen ...

Am Samstag, 04. Dezember 2021 findet der HEV - Ice Hockey-Tag statt. Unser Eis in der Hannibalarena in Herne ist an diesem Tag für alle Interessierten im Alter von vier bis zehn Jahren reserviert. 

Weiterlesen ...

Am vergangenen Wochenende bestritt die U7 ein Turnier in Hannover. Wir trafen auf die Teams aus Harsefeld, Halle und natürlich die Gastgeber. Im ersten Spiel gegen das Heimteam siegte unsere Truppe knapp und ohne Gegentor. Im zweiten Spiel zeigte Hannover eine deutlich konzentriertere Leistung mit der wir allerdings Schritt halten konnten, so dass die Mannschaften sich mit einem Unentschieden trennten. In den nächsten Partien gegen Halle und Harsefeld zeigten sich unsere Kinder deutlich souveräner. Trotz des körperlich betonten Spiels der Young Saalebulls fanden wir hervorragend in beide Spiele und siegten in beiden Partien mit Abstand. Zum Abschluss spielten wir gegen die Truppe aus Harsefeld. Hier konnten die Herner Jungs und Mädels dann ebenfalls deutlich überzeugen und entschieden erneut beide Spiele für sich.  

Weiterlesen ...