Herner EV

Aus Herne - Für die Region

U19 bastelt an einer Serie; 3.mal in Folge ungeschlagen

11.02.2017 (HS) Die Jugend des HEV gewann gestern ihr Meisterschaftsspiel gegen Neuwied mit 5-1 (2-0/1-1/2-0).

Waren in der Vergangenheit Spiele gegen Neuwied, immer mit einer gewissen Brisanz verlaufen, so war es gestern anders. In einer fairen Partie (HEV 12min, EHC 10min) war Herne über 60 min. das bessere Team. Selbst bei eigener Unterzahl war man besser und erzielte 3 Tore!!! Lediglich im 2.Drittel war man nicht immer voll konzentriert. Neuwied verteidigte mit Glück und Geschick und setzte auch den ein oder anderen gefährlichen Konter, diese aber wurden von der Abwehr, oder vom erneut stark haltendem Theis entschärft. Nach der Schlusssirene war Trainer Bongers mit der Leistung seiner Mannschaft zufrieden. Im 3.Spiel hinter einander gepunktet, so kann es weiter gehen.

Torschützen: Niclas Czomber 2, Nick Cassebaum, Marius Senzek und Alexander Zaslavski je 1