HERNER EV

Seit 1970 - Aus Herne - Für die Region

U11 A-Turnier am Gysenberg

Am vergangenen Samstag durfte sich auch die U11A vor heimischer Kulisse präsentieren. Zu Gast waren die Mannschaften aus Iserlohn, Unna und Dinslaken.

Das Auftaktmatch bestritt die Mannschaft um Coach Jörn Siegmanski gegen die Kobras aus Dinslaken. Die frühe Bullyzeit steckten die Gysenberger Jungs und Jana dabei besser weg als in der Vergangenheit und bescherten sich direkt im ersten Spiel einen Sieg. Mit viel Elan und breiter Brust ging es dann in die 2.Partie gegen die Bulldogs aus Unna. Auch hier zeigten die Spieler eine überzeugende Leistung und beherrschten den Gegner über die gesamte Spieldauer.

Ob es an der Pause für die Eisaufbereitung oder an der vorher aufgebrachten Energieleistung lag wird niemand herausfinden, denn in das finale Spiel gegen die Young Roosters aus Iserlohn startete die Mannschaft leicht unkonzentriert. Der Spielfluss aus den ersten beiden Partien war nicht mehr zu erkennen. Erst in der zweiten Hälfte des Spiels kehrten alle zur gewohnten Leistung zurück, beherrschten über weite Teile das Spiel und auch die Treffsicherheit war wieder gegeben. Am Ende des Vormittags war neben den Spielern auch der Coach mit der erbrachten Leistung zufrieden. 

Nach einer kurzen Pause geht es am 15.12.2018 nach Köln zum letzten Turnier im Jahr 2018. Ab der 2. Saisonhälfte geht es dann auch für die U11 auf das Großfeld und es finden noch 2 weiter Heimturniere statt. Zuschauer sind dabei natürlich immer herzlich willkommen.


U11 18 11 2018