HERNER EV

Seit 1970 - Aus Herne - Für die Region

U11 B bestreit ihr erstes Turnier in dieser Saison

Am 10.11.18 war es endlich soweit, die U11B fuhr zum ersten Turnier der Saison an
den Möhnesee.
Nach einem kleinen Aufwärmprogramm, unter sportlicher Leitung von
Coach Michel Ackers, ging es zunächst gegen den Gastgeber Soest auf das Eis. Auf
dem größeren Spielfeld mussten sich unsere Sportler deutlich geschlagen geben.
Die zweite Halbzeit wurde, wie es die neuen Durchführungsbestimmungen verlangen,
auf der kleineren Spielfläche absolviert. Hier konnten die Kinder zeigen was sie
im Training gelernt haben. Die zweite Halbzeit konnten wir schließlich  für uns
entscheiden. Dies sorgte für eine große Portion Selbstbewusstsein.
Als nächstes gingen wir gegen einen bislang unbekannten Gegner auf das Eis. Die
erste Halbzeit gegen Bielefeld war durchaus ein Spiel auf Augenhöhe, welche wir
jedoch knapp für uns entscheiden konnten! In der zweiten Hälfte drehten unsere
Spieler noch einmal richtig auf. Das Endergebnis ließ sich durchaus sehen.
Die Ernüchterung folgte im letzten Spiel. Der Herforder Eissport Verein war uns
bereits aus der letzten Saison als ebenbürtiger Gegner bekannt. Unsere Leistung
reichte dieses Mal in beiden Halbzeiten jedoch nicht aus,  sodass wir uns am Ende
mit einer Niederlage zufrieden geben mussten.

Insgesamt machte das erste Turnier Lust auf eine noch spannende Saison mit
hoffentlich vielen siegreichen Spiele.

U11 B 10 11 2018