Herner EV

Seit 1970 - Aus Herne - Für die Region

Heimturnier U10B mit besonderem Coaching

Am 27.01.2018 ging es schon um 06.00 Uhr in der Früh für alle Beteiligten los. Zeit zum richtig wach werden blieb wenig, da um kurz nach 6 Uhr schon die erste Gastmannschaft da war.

Für Trainer, Betreuer und Spieler ging es direkt in die Kabine zum Umziehen, um im Anschluss mit dem Aufwärmprogramm zu starten.
Für Eltern und Helfer hieß es sofort den Aufbau der Spielfelder, den Verkaufsstand sowie der Hallentechnik zu organisieren.
Schwere Spiele lagen vor unseren Bambinis. Gleich das erste Spiel gegen die Kölner Haie wurde trotz Kampf und Einsatz verloren. Auch bei den anderen beiden Spielen gegen die DEG und gegen die Füchse aus Duisburg  war an diesem Tag kein Sieg zu erringen.
An dieser Stelle bedanken wir uns bei allen helfenden Händen die dieses Turnier mal wieder zu einem Erlebnis sowohl für unsere, als auch für die Kinder der Gastmannschaft gemacht haben. Nach dem Turnier wurde sich von Seiten der Gäste noch für das tolle Turnier bedankt.
Trainer Michal Peska hatte an diesem Tag Unterstützung von Michel Ackers. Der Spieler unserer ersten Mannschaft stand unseren Kleinen mit Rat und Tat zur Seite. Auch hier gilt es sich mal bei Michel Ackers und Lois Spitzner zu bedanken, die regelmäßig bei Trainingseinheiten unserer Bambinis unterstützen.
Getreu dem Motto der „Nachwuchs ist die Zukunft“ U10b Heimturnier 27.1.18