Herner EV

Aus Herne - Für die Region

Exhibitiongame - Unsere Kleinen ganz groß

Wie für jeden Verein und in jeder Sportart ist auch für den Herner EV der Nachwuchs die Zukunft. Somit steht außer Frage, dass dieser von allen Verantwortlichen, Ehrenamtlichen und auch von Spielern der ersten Mannschaft bestmöglich gefördert und unterstützt wird.An dieser Stelle nochmal ein großes Dankeschön an alle Helfer.

Nachwuchsförderung bedeutet auch, den Kleinen mal die Möglichkeit zu geben sich zu präsentieren. Natürlich geht sowas am besten vor heimischem Publikum, und bei einem Spiel der ersten Mannschaft, um dort in der Drittelpause ein Einlagenspiel durchzuführen oder wie es auf „Neudeutsch“ heißt, ein Exhibitiongame.
Dann war der ersehnte Tag endlich da. Am vergangenen Sonntag, dem 03.12.2017 war es endlich soweit. Um die Wartezeit vor der Eissporthalle zu überbrücken, improvisierten unsere Kleinen und formten aus Tape kurzerhand einen Ball und legten schon mal vor der Halle los.
Die Vorfreude war unserer U10 schon während des Wartens vor der Eissporthalle deutlich anzusehen und sie wurden weder von der ersten Mannschaft, noch von dem heimischen Publikum enttäuscht.
Kurz vor Ende des ersten Drittels standen unsere Bambinis bereit und fieberten die letzten Minuten mit ihrer ersten Mannschaft mit. Dann ertönte die Sirene zur Drittelpause und das Publikum empfing die kleinen Sportler mit lautem Beifall.
Die Nervosität war mit dem ersten Bully verflogen. Über die ganze Spielzeit feuerten die Herner Fans ihren Nachwuchs an ,fieberten bei jeder Aktion mit und machten somit diesen Abend für unsere U10 zu einem unvergesslichen Ereignis.

Exhibitiongame U10