Herner EV

Aus Herne - Für die Region

17.09.2017 (AK) Nach einer langen Sommerpause und einer kurzen Vorbereitungszeit auf dem Eis, stand am vergangenen Wochenende das erste Turnier für die Bambini U10 auf dem Programm. Wie schon mit der U8 im vergangenen Jahr, entschied sich der neue U10 Trainer Jörn Siegmanski diesen ersten Leistungstest durchzuführen. Dabei griff er auf die Spieler der U10A zurück und füllte die 3. Reihe mit 2 Hochspielern aus der U8 auf.

In der Vorrunde traf das Team des Herner EV auf die Düsseldorfer EG, die Smoke Eaters Geleen (NL) und zum Abschluss auf den Kölner EC. Während die ersten beiden Spiele knapp verloren gingen, mussten die Jungs im Spiel gegen Köln eine empfindliche Niederlage verkraften.

Weiterlesen ...

03.02.2017 (FP) Großer Auftritt für die U 10 Bambini des Herner EV: Im Rahmen des Meisterschaftsspiels der Oberligavereine des Herner EV gegen die Füchse aus Duisburg durften die kleinen Grün-Weiß-Roten zeigen, was in ihnen steckt. Direkt nach dem Pausenhorn des ersten Drittels liefen nach der Ansage des Stadionsprechers die Kids zu einer kleinen Runde aufs Eis. Danach gab es ein kurzes Einlagenspiel über die große Eisfläche. Jede Aktion der jungen Eishockeyspieler wurde mit dem Jubel der anwesenden Zuschauer honoriert. Für die Kids war es eine beeindruckende Kulisse, denn zum Spitzenspiel in der Meisterrunde der Oberliga Nord waren 1720 Zuschauer in die Gysenberghalle gekommen. „Diese Einlage war einmal mehr eine tolle Werbung für die Nachwuchsarbeit, die wir hier in Herne leisten“ freute sich Christina Mager, 1. Vorsitzende des Herner EV.

Weiterlesen ...