Herner EV

Aus Herne - Für die Region

U8-Bambinis kehren stolz aus Dinslaken zurück

Am 26.11. stand das vierte und letzte Vorrunden-Turnier der U8-Bambinis in Dinslaken an. Gegner waren diesmal die Jungfüchse aus Duisburg, der Neusser EV und die Gastgebenden Kobras aus Dinslaken.

Erfreulicherweise war auch diesmal eine Steigerung zum letzten Turnier zu erkennen. Besonders unser Torhüter Moritz hatte einen Sahnetag erwischt und brachte die gegnerischen Stürmer reihenweise zur Verzweiflung. Im Spiel gegen Dinslaken entschärfte er zudem gleich zwei Penalties. Auch im Angriff gab es zwei Premieren zu feiern: Noah und Dennis durften den Puck, mit dem sie ihr erstes Tor erzielt hatten, mit nach Hause nehmen. Besonders das letzte Spiel gegen die Duisburger Jungfüchse hatte es in sich: ständig wechselte die Führung und beide Teams kämpften bis zur letzten Sekunde um den Sieg. Dieses Spiel begeisterte die Anhänger beider Teams. Am Ende konnten die Kleinsten des Herner EV ungeschlagen die Heimfahrt nach Herne antreten.

Bild Dinslaken