HERNER EV

Seit 1970 - Aus Herne - Für die Region

„Es war schön, dass wir nach dieser langen Zeit mal wieder zwei Spiele an einem Wochenende bestreiten konnten“, freute sich HEV-Coach Danny Albrecht. Und seine Mannschaft bewies erneut, dass sie immer noch sehr intakt ist. Trotz der wenigen Trainingseinheiten wurden die Partien in Tilburg und Diez-Limburg gewonnen.

Der Rückblick

Weiterlesen ...

Herne hat die Hauptrunde mit einem 4:2 Auswärtssieg bei den Rostock Piranhas abgeschlossen und belegt mit 97 Punkten am Ende den zweiten Platz der Oberliga-Nord.

Das Spiel in Rostock verlief für das Team von Trainer Danny Albrecht zunächst recht schleppend. Die besseren Chancen hatte Rostock und die lagen nach dem ersten Drittel durch zwei frühe Treffer von Tomanek und Pauker mit 2:0 in Führung.

Im Mitteldrittel änderte sich etwas das Bild, denn Herne kam immer besser in Schwung, konnte aber erst in der Schlussminute durch Alexandrov auf 2:1 verkürzen.

Weiterlesen ...

Der Herner EV hat das letzte Heimspiel der Oberliga Nord-Hauptrunde mit 4:3 (3:1/0:0/1:2) gegen die Hannover Scorpions für sich entschieden. „Das erste Drittel war dabei definitiv eins der besten Drittel dieser Saison“, freute sich HEV-Coach Danny Albrecht nach dem Spiel.

Weiterlesen ...

Herne geht als Zweiter der Oberliga-Nord in die Play-offs. „Wir sind die beste deutsche Mannschaft der Oberliga Nord, da können die Jungs zurecht stolz drauf sein“, Trainer Danny Albrecht brachte es nach dem 2:1 Heimerfolg gegen die Hamburg Crocodiles auf den Punkt.

Weiterlesen ...

Der Herner EV hat das Auswärtsspiel am Freitagabend beim Tabellenletzten, Krefelder EV, mit 8:5 (3:1/3:1/2:3) für sich entschieden. Damit kann die Mannschaft von Danny Albrecht am Sonntag im Heimspiel gegen den Tabellendritten aus Hamburg die Vize-Meisterschaft klarmachen.

Weiterlesen ...