Herner EV

Aus Herne - Für die Region

Es geht los am Gysenberg: Am Freitag steht das erste Vorbereitungsspiel für den Herner EV auf dem Programm. Ab 20 Uhr empfängt das Team von Frank Petrozza die DNL-Mannschaft des Krefelder EV. „Das wird ein erster harter Test für uns. Während wir bis zu dieser Begegnung erst viermal auf dem Eis waren, steht der Gegner schon voll im Saft. Krefeld hat bereits mehrere Vorbereitungsspiele absolviert und z.B. ein Turnier auf eigenem Eis im Finale gegen die DEG gewinnen können. Aber ich habe diesen Saisonstart gegen eine lauf- und kampfstarke Mannschaft bewusst gewählt. Sie wird unserer neu zusammengestellten Mannschaft alles abverlangen“ meint der HEV Coach. Bis auf den verletzten Verteidiger Tom Schmitz stehen Frank Petrozza alle Spieler zur Verfügung, auch die drei Try-Out Spieler sollen zum Einsatz kommen, sofern die entsprechenden Gastspielgenehmigungen vorliegen. Die DNL-Förderlizenzspieler vom Kooperationspartner Krefeld werden auf der Gegenseite zum Einsatz kommen, so dass es sicherlich ein interessanter Vergleich sein wird.

Weiterlesen ...

Der Anfang ist gemacht – am Montagabend schickte Frank Petrozza, Cheftrainer des Herner EV, seine neu formierte Mannschaft zum ersten offiziellen Training aufs Eis. Zahlreiche Fans waren an den Gysenberg gekommen um die Spieler zu begrüßen und sie konnten sehen, dass reichlich Schweiß auch bei den kommenden Einheiten fließen wird. Bereits zuvor gab es ein intensives Off-Ice Training. Lauten Beifall gab es beim ersten Eistraining auch schon, zum Beispiel am Ende beim obligatorischen Penaltyschießen nach einem ebenso fulminanten wie trockenen Hammerschuß von Sebastian Eickmann oder einem abgezockten Treffer von Bradley Snetsinger.

Weiterlesen ...

Noch drei Tage, dann startet der Herner EV mit dem ersten offiziellen Eistraining in die Saison 2017/18. Am Montag, dem 28. August 2017 in der Zeit von 19:30 Uhr bis 20:45 Uhr können die Fans der Grün-Weiß-Roten das neu zusammengestellte Team beim öffentlichen Training am Gysenberg beobachten. Die Pistenbar wird ab 19 Uhr geöffnet sein. Außerdem können die Treue-Dauerkarten ab 18:30 Uhr abgeholt werden.

Weiterlesen ...

Bald ist es so weit, dann beginnt das Eistraining der Oberliga Mannschaft des Herner EV. Mittlerweile ist auch Verteidiger Sebastian Eickmann in Herne angekommen und hat sich gemeinsam mit seiner Freundin schon ein wenig die neue Umgebung angesehen. Beim gemeinsamen Besuch der Eishalle am Gysenberg konnten sie sich dann auch schon einen ersten Eindruck von der Eiswerbung verschaffen. So ist z.B. das Dortmunder Unternehmen TEDi, einer der neuen Sponsoren am Gysenberg, mit seiner Werbung am Bullypunkt vertreten. Über weitere neue und alte Sponsoren wird in Kürze berichtet.

Weiterlesen ...

Für das Vorbereitungsspiel des Herner EV bei den Tilburg Trappers am Freitag, dem 15. September 2017 bieten die Niederländer einen Online-Kartenverkauf für die Gäste-Fans an. Den findet man hier:

 Tickets Tilburg

Weiterlesen ...