HERNER EV

Seit 1970 - Aus Herne - Für die Region

Denis Fominych hat seinen Vertrag beim Herner EV für zwei weitere Jahre verlängert und wird demnach auch im kommenden Jahr für den HEV auf Tore-Jagd gehen. Der 26-jährige spielt bereits seit 2018 am Gysenberg und will seine kontinuierliche Entwicklung auch in den nächsten beiden Spielzeiten fortsetzen.

Der Stürmer wurde im Jugendbereich des Iserlohner EC und des Kölner EC ausgebildet, seine erste Station im Seniorenbereich war der EV Duisburg. Über Königsborn, Leipzig, Halle und die Moskitos Essen kam Denis Fominych zur Saison 2018/2019 an den Gysenberg. Für die Grün-Weiß-Roten erzielte er in 94 Spielen (inkl. Playoffs) 20 Tore und kam zudem auf 43 Assists.

Weiterlesen ...

Christopher Kasten, der für die kommende Saison 2020/2021 noch einen bestehenden Vertrag hatte, verlässt den Herner EV aus persönlichen und privaten Gründen. „Mit dem Blick in die Zukunft ist es für unsere kleine Familie der richtige Weg, denn wir wollen uns im Süden Deutschlands was aufbauen“, erklärt der Verteidiger seinen Abschied. „Ich werde auf die Zeit in Herne sehr gerne zurückblicken. Die Fans waren toll, die Jungs in der Kabine waren toll, das gesamte Umfeld des Teams war toll“.

Weiterlesen ...

Ab sofort können interessierte HEV- und Eishockeyfans über den offiziellen ebay-Account des Herner Eissportvereins Spielermaterial ersteigern. Alle angebotenen Artikel stammen aus dem Material-Fundus der ersten Mannschaft des Herner EV.

Zahlreiches Equipment ist dabei komplett neu oder mindestens neuwertig. Die Aktionen laufen über ebay. Einige davon finden als Auktion statt, bei anderem Material wird auch eine Sofortkauf-Möglichkeit angeboten. Bis Mitte Mai werden alle zehn Tage ca. 15 neue Artikel online gestellt und angeboten. Das Prozedere nach Ersteigerung eines Artikels wird dann mit jedem Käufer direkt und individuell abgesprochen.

Hier geht es direkt zum ebay-Account des Herner EV

Weiterlesen ...

Geschäftsführer Jürgen Schubert hat sie bereits in seiner letzten Videoansprache getragen und präsentiert, nun können wir die Gesichtsbedeckungsmasken offiziell vorstellen und den Verkauf einläuten. Jürgen Schubert: „Aufgrund der aktuellen Situation haben wir uns dazu entschieden diese Gesichtsbedeckungsmasken produzieren zu lassen. Die derzeitige Entwicklung bringt für jeden von uns neue Herausforderungen mit sich und die Veränderung der Gesellschaft ist enorm. Wir als Verein setzen schon lange auf Werte wie Zusammenhalt und Solidarität, was gerade jetzt in dieser schwierigen Zeit noch viel wichtiger ist. Mit den Gesichtsabdeckungsmasken in den Vereinsfarben möchten wir ein sichtbares Zeichen für Verbundenheit, Solidarität und Zusammenhalt setzen. Für 9,50€ pro Stück sind diese ab sofort in unserm neu aufgestellten Online-Fanshop erhältlich.“

Weiterlesen ...

Wir halten zusammen. Egal wann, egal wo, egal wie. In der aktuellen Krise erfahren wir Eure Unterstützung und auch wir versuchen zu helfen, wo wir nur können. Denn unsere Partner, die seit vielen Jahren Eishockey in Herne unterstützen, haben im Moment mit Problemen zu kämpfen. Aus diesem Grund wollen wir Euch einen Überblick darüber verschaffen, wie wir sie unterstützen können. Sei es durch eine Bestellung beim Lieferdienst, durch den Kauf von Gutscheinen oder durch viele weitere Aktionen. Diese Liste werden wir auf unserer Homepage ganz oben anpinnen und ständig aktualisieren.

Lieferdienste:

Weiterlesen ...