HERNE MINERS

Die Kumpel vom Gysenberg

Kein HEV-Spiel am Wochenende!

Der Herner EV muss die beiden geplanten Partien für das Wochenende absagen. Sowohl das Derby bei den Moskitos Essen fällt aus, als auch das angesetzte Nachholspiel beim Herforder EV, das für Sonntag geplant war. Für das Derby gibt es zumindest einen neuen Termin.

COVID19 hat die Oberliga-Mannschaft des Herner EV derzeit fest im Griff. Nachdem bereits am Dienstag neue Fälle gemeldet wurden, kamen auch am Mittwochmorgen noch mal neu-infizierte Personen dazu. Aus diesem Grund müssen wir die geplanten Partien am Wochenende absagen. Alle HEV-Akteure sowie Trainer und Betreuer sind dreimal geimpft. Alle betroffenen Personen haben nur leichte Symptome.

Für das Auswärts-Derby, das für Freitag, 25. Februar, 20 Uhr, bei den Moskitos Essen geplant war, gibt es zumindest einen Ausweichtermin. Die Partie am Westbahnhof wird am Freitag, 11. März, um 20 Uhr nachgeholt. Ob das Spiel gegen Herford noch nachgeholt werden kann ist unklar, aber bei der immer noch sehr dynamischen Pandemie-Lage ist bekanntlich nichts unmöglich. Aktuell greift der HEV am Freitag, 4. März, um 20 Uhr wieder ins Spielgeschehen der Oberliga Nord ein. Dann sind die Miners zu Gast bei den Tilburg Trappers. 

Den aktualisierten Spielplan gibt es hier

Spielausfaelle Wochenende