HERNER EV

Seit 1970 - Aus Herne - Für die Region

U19-Nationalspieler Niklas Heyer wechselt fest zum HEV!

Das große Abwehr-Talent Niklas Heyer wechselt fest zum Herner EV. Der deutsche U19-Nationalspieler kommt vom Kooperationspartner EC Bad Nauheim an den Gysenberg und soll hier seinen nächsten Entwicklungsschritt machen.

Niklas Heyer spielte bereits in der letzten Saison mit Förderlizenz für den Herner EV und kam dabei in seinen 12 Einsätzen auf einen Treffer und eine Vorlage. Zudem absolvierte der 19-jährige 26 Spiele in der DEL2 für die Roten Teufel aus der Kurstadt. Ausgebildet wurde der gebürtige Bielefelder im Nachwuchs des Kölner EC.

„Wir freuen uns wirklich riesig, dass Niklas im kommenden Jahr komplett für uns spielen wird. Als er im Januar zu uns kam hat er sofort in die Mannschaft, aber auch in unser Spielsystem, gepasst. Daran merkt man einfach, was für ein gut ausgebildeter Verteidiger er ist“, so Danny Albrecht.

„Er ist schnell, hat große Spielübersicht und ist sehr abgezockt. Die viele Eiszeit, die er bei uns bekommt, ist in seinen jungen Jahren natürlich sehr wertvoll. Wir werden ihn dabei unterstützen den nächsten Schritt in der Entwicklung zu machen“, gibt der HEV-Coach den Jugend-Nationalspieler jede Unterstützung.