HERNER EV

Seit 1970 - Aus Herne - Für die Region

Es passt einfach! - Kumpel und Teufel setzen Kooperation fort

Eishockey-Oberligist Herner EV und der EC Bad Nauheim aus der DEL2 werden auch in der Spielzeit 2020/2021 ihre Kooperation fortsetzen. Die erfolgreiche Partnerschaft geht somit nun bereits ins dritte Jahr. „Beide Vereine pflegen seit Jahren ein freundschaftliches Verhältnis, das weit über diese Kooperation hinausgeht. Bad Nauheim ist sicherlich ein Partner, den wir auch als Vorbild nehmen und von dem wir uns etwas abschauen können. Es passt einfach“, freut sich HEV-Geschäftsführer Jürgen Schubert.

Headcoach Danny Albrecht hat dabei auch die sportlichen Aspekte im Blick: „Wir sind sehr zufrieden mit dem Verlauf der Kooperation. Die Kommunikation zwischen den Vereinen und Trainern läuft tadellos, die Sportler profitieren davon sehr“.

Auch die hessischen Teufel sind mit dem bisherigen Verlauf der dreijährigen Partnerschaft sehr zufrieden, denn sie ist für die Nachwuchsförderung unverzichtbar und von großer Bedeutung. „"Kooperationen dienen als Fundament dafür, dass wir unser vierstufiges System, welches im Nachwuchsbereich bei unserem Stammverein beginnt und von der Regional- über die Oberliga bis hin zur DEL2 reicht, professional umsetzen können", sagt Andreas Ortwein, Geschäftsführer des EC Bad Nauheim.