HERNER EV

Seit 1970 - Aus Herne - Für die Region

Youngster Maximilian Herz wechselt fest zum Herner EV!

Der Herner EV hat Maximilian Herz, der in der vergangenen Saison mit einer Förderlizenz  für Herne ausgestattet war, fest verpflichtet! Der Youngster konnte in seinen 12 Spielen für Grün-Weiß-Rot zwei Tore und zwei Vorlagen verbuchen.

Den Großteil der Zeit verbrachte der 20-jährige beim EHC Neuwied, bei dem er auch offiziell unter Vertrag stand. Für den letztjährigen Kooperationspartner des HEV erzielte er in 21 Regionalliga-Partien vier Tore und kam auf zehn Assists. „Ich freue mich sehr auf die Saison und möchte gemeinsam mit der Mannschaft viel erreichen“, kann der Stürmer die neue Eiszeit gar nicht mehr abwarten.

„Mich hat in der letzten Saison vor allen der Spagat beeindruckt, den er zwischen Neuwied und Herne hingelegt hat. Maxi ist ein toller junger Sportler, der sein Leben in beide Hände nimmt und sich stetig weiterentwickeln will“, freut sich HEV-Geschäftsführer Jürgen Schubert über die Vertragsverlängerung.

Dies sieht auch Headcoach Danny Albrecht genauso: „Maxi hat es sich völlig verdient in der kommenden Spielzeit fest zu unserer Oberliga-Truppe zu gehören. Er hat im letzten Jahr hart gearbeitet und soll bei uns jetzt den nächsten Schritt in seiner Entwicklung machen."