HERNER EV

Seit 1970 - Aus Herne - Für die Region

Der DEB hat den Spielplan der Oberligen veröffentlicht!

Nachdem in der Oberliga Süd der ERC Sonthofen die letzten Auflagen fristgerecht zum 1. August 2019 erfüllt hat, steht nun endgültig fest dass beide Oberligen (Nord und Süd) mit 12 Vereinen an den Start gehen.

Wie schon zuvor berichtet wird in der Oberliga Nord eine Doppelrunde (44 Spiele pro Team) bis zum Sonntag, den 1. März 2020 gespielt. Es folgen Pre-Playoffs (Best-of-3) sowie Playoffs (alle Runden Best-of-5). Das Teilnehmerfeld: Füchse Duisburg, TecArt BlackDragons, Moskitos Essen, Saale Bulls Halle, Crocodiles Hamburg, Hannover Indians, Hannover Scorpions, Herner EV, Krefelder EV (neu), EXA Icefighters Leipzig, Rostock Piranhas, Tilburg Trappers.

Der Meisterschaftsauftakt erfolgt am Freitag, dem 27. September 2019 für den Herner EV mit einem Heimspiel in der Hannibal-Arena gegen den West-Konkurrenten, die Füchse Duisburg.

Der Spielplan des HEV!