HERNER EV

Seit 1970 - Aus Herne - Für die Region

Saisoneröffnung am Sonntag – Exklusives Barbecue für „Kumpel“!

open barbecue

Zwar hat die Saison beim Herner EV bereits mit den ersten beiden Vorbereitungsspielen begonnen, aber da die Saisoneröffnung traditionell an einem Sonntag stattfindet, wird die nun am kommenden Wochenende sein. Sie steigt am Sonntag (2. September 2018) ab 12 Uhr rund um die Hannibal-Arena. Dabei wird dann auch die Nachwuchsabteilung des Herner EV eingebunden sein. Zudem gibt es natürlich auch die entsprechenden Grill- und Getränkestände. Im Zeitraum zwischen 13.30 Uhr und 14:30 Uhr wird die neu formierte Oberliga-Mannschaft der Grün-Weiß-Roten vorgestellt. Ab 16:30 Uhr steht dann das Rückspiel gegen den Kooperationspartner des HEV, den EC Bad Nauheim (DEL2), auf dem Programm. Überhaupt ist das Wochenend-Pensum für das Team von Herbert Hohenberger sehr intensiv, denn an den zwei Tagen zuvor stehen noch zwei weitere Vorbereitungsspiele gegen DNL-Mannschaften an. Dabei gibt es zuerst am Freitag ab 20 Uhr die Partie in der Hannibal-Arena gegen den anderen Kooperationspartner, den Krefelder EV. Am Samstag macht das HEV-Team dann einen Abstecher in die Domstadt nach Köln. Dort wird ab 16:30 Uhr in der Kölnarena 2 bei der DNL-Mannschaft des KEC gespielt.

Kumpel-Karte

Rechtzeitig vor dem Meisterschaftsbeginn (21. September 2018) können die ‚Kumpel-Karten‘ des Herner EV abgeholt werden. Der Rahmen dazu ist passend, denn am Mittwoch, dem 5. September 2018, findet in den Räumlichkeiten des HEV ab 18 Uhr das exklusive Barbecue mit der 1. Mannschaft statt. Diese Veranstaltung ist natürlich nur zugänglich für die Fans, die eine Kumpelkarte gekauft haben. Sie wird bei entsprechendem Nachweis beim Einlass ausgegeben. Die Besitzer sind bereits auf der ‚Kumpel-Bande‘ in der Hannibal-Arena und auf der HEV-Homepage verewigt.

kumpelbande